Sins & Blessings

Sins & Blessings und Sabine Pfeifer
Sabine kleiner

SINS & BLESSINGS

Samstag, 20.01.18 um 20 Uhr Klangbrücke Aachen

SINS & BLESSINGS ist ein interdisziplinäres Projekt über die sieben Todsünden von Heiner Schmitz, bei dem Poetry, Philosophie und Jazzmusik aufeinander treffen. Durch die Kompositionen von Heiner Schmitz, das mit nationalen Jazz-Stars gespickte Ensemble „Symprophonicum Heiner Schmitz“ und die durch Schauspielerin Sabine Pfeifer vorgetragenen Texte des Autors Peter Schanz ist ein spannendes Aufeinandertreffen von Wort und Ton auf der Bühne gewährleistet. Die Zuhörer werden somit auf intellektueller Ebene als auch emotionaler Ebene in den Genuss einer Begegnung mit den sieben Todsünden in unserem Alltag kommen, wie sie es bis dato nicht erlebt haben.

Jens Düppe – Drums
Reza Askari – Bass
Simon Seidl – Piano
Matthias Strucken – Vibraphon
Bastian Stein – Trompete
Stefan K. Schmid – Saxofon
Holger Werner – Bassklarinette
Tobias Wember – Posaune
Lola Rubio – Violine
Zuzana Leharova – Violine
Martin Hauser – Viola
David Schütte – Violoncello
 
Simin Tander – Gesang
Sabine Pfeifer – Sprecherin
 
Heiner Schmitz – Komposition & Leitung




Karten Abendkasse: 15,- / 10,- (Ermäßigung für Schüler, Stundenten, Aachenpass)