Neue Musik - Aktueller Jazz - Improvisierte Musik

Gesellschaft für zeitgenössische Musik Aachen

Foto: Frank Wiese

MARTIN SCHULTE QUINTETT

Samstag, 25.05.24 um 20 Uhr Klangbrücke Aachen

Nach seiner letzten CD-Veröffentlichung mit Standards im Trio-Format legt der Kölner Gitarrist Martin Schulte nun wieder ein Album mit ausschließlich eigenen Kompositionen vor. Und dafür hat er sich eine Traum-Band zusammengestellt, starke Charaktere und einige der renommiertesten Spieler der deutschen Szene, die die Musik des Bandleaders mit ihrer unerschöpflichen energetischen Kreativität füttern und so die Stücke als wahre Kollektivleistung erklingen lassen.
Niels Klein, bekannt durch zahlreiche Projekte als Saxophonist wie als Komponist, Billy Test, der 2018 aus New York nach Köln zog um die WDR-Big- Band mit seinem Spiel zu bereichern, Matthias Akeo Nowak, einer der gefragtesten Bassisten Deutschlands und langjähriger Weggefährte Schultes, und schließlich Jens Düppe, der neben seinen zahlreichen Sideman-Projekten auch als äußerst umtriebiger Komponist und Bandleader in Erscheinung tritt.
Die Musik des Quintetts pulsiert, swingt, rockt, brodelt und explodiert förmlich vor Energie, während sie im nächsten Moment leicht und luftig daher fließt, und schafft so einen ganz eigenen modernen Sound, der aber die Tradition des Jazz nicht außer Acht lässt.
 
Niels Klein – sax
Billy Test – p
Martin Schulte – g
Matthias Akeo Nowak – b
Jens Düppe – dr
 

Karten Abendkasse: 18,- / 13,- (Ermäßigung für Music-Loft Schüler, Schüler, Studenten, Aachenpass)

Immer informiert sein?

Abonnieren Sie unseren Newsletter!