DELTA Y MAR – Jenseits des Tango

Credit Astrid di Crollalanza

Vicente Bögeholz & Juanjo Mosalini

Freitag, 31.03.17 um 20 Uhr Klangbrücke Aachen

Klangliche Vermischung von Bandoneón und Gitarre auf lateinamerikanischer Basis mit europäischer Identifikation. Dies prägt seit 17 Jahren die Musik von Bögeholz & Mosalini. Bislang hat das Duo Klassiker des argentinischen Tangos, zeitgenössische Stücke und Auftragskompositionen eingespielt. Auf ihrer neuen Produktion wenden sie sich auch persönlich geprägten Arrangements und Eigenkompositionen zu – mit hörbarer Nähe zur Natur: ein lebhaft tönender Fluss wird zum Klangstrom, der chilenische Ort Puerto Varas entsteht als Bild vor dem inneren Auge des Hörers, es erklingt die Erinnerung an einen Tag im Delta des Tigre-Flusses, ein paar Minuten von Buenos Aires entfernt. In ihren virtuos angelegten Kompositionen verschmelzen die verschiedenen stilistischen Inspirationsquellen auf natürliche Weise zu einem neuen, stimmigen und subtilen Klangkosmos.

Juanjo Mosalini (Bandoneón)
Vicente Bögeholz (Gitarre) 





Karten Abendkasse: 15,- / 10,- (Ermäßigung für Schüler, Stundenten, Aachenpass)





Karten Abendkasse: 15,- / 10,- (Ermäßigung für Schüler, Stundenten, Aachenpass)